Neue Version von SmartFTP verfügbar

Seit dem 22.01.2006 ist die neue Version 2.0 Build 993 der FTP Software SmartFTP verfügbar.

Die für private Nutzer kostenlose Software nutze ich privat schon sehr lange. Daher habe ich natürlich direkt aktualisiert. Ein aktualisiertes deutsches Sprachpaket ist leider noch nicht verfügbar, kann aber, laut Webseite, ab Montag den 30.01.2006 ebenfalls heruntergeladen werden.

Folgende Änderungen sind in der neuen Version implementiert:

  • Komplett überarbeitete GUI. Diese erinnert jetzt schon sehr an Office Produkte aus dem Hause Microsoft. Wer mit solchen Programmen arbeitet, fühlt sich also gleich heimisch.
  • Tabbed Windows (Fenster lassen sich in Tabs anzeigen, ähnlich wie im Firefox Browser). Diese Option ist auch abschaltbar, was meiner Meinung nach die Bedienung etwas übersichtlicher gestaltet. Dazu kann ich vermutlich erst mehr sagen, wenn ich das Programm eine Weile genutzt habe.
  • Workspace Manager: hier lässt sich die aktuelle Arbeitsfläche des Programms speichern und per Klick wieder aufrufen. Sehr hilfreich wenn man verschiedene Ansichten für diverse FTP Aktionen verwenden möchte.
  • Auto Layout for Windows: hiermit lassen sich Voreinstellungen für die Arbeitsfläche aufrufen. Dabei kann man z.B. auswählen, ob der lokale Dateibrowser auf der linken Seite oder oben angezeigt werden soll. Die Fenster arrangieren sich dann automatisch.
  • Überarbeitete lokale und remote Browser.
  • Automatisches Backup von Daten und Einstellungen.

Das ist nur ein grober Überblick über die hauptsächlichen Änderungen. Eine genaue Liste aller Änderungen zu den vorangegangenen Versionen findet sich hier.
Eine Aktualisierung der Software war leider nicht möglich, daher musste ich das Programm komplett neu installieren. Die alte Version musste selbstverständlich deinstalliert werden. Dafür wird nach dem ersten Start ein Import aller verfügbaren Daten aus alten Versionen angeboten, die auch reibungslos funktioniert hat. Gut, in der letzten Installation hatte ich keine Bookmarks angelegt, aber die letzten Verbindungen wurden übernommen 😉
Na ja, heutzutage könnte man schon ein Update anbieten. Aber gut, die Software ist für den Privatbenutzer kostenlos. Also nicht weiter meckern, sondern einfach die schöne neue Version genießen 😉

1 Kommentar

  1. Daniel

    Habe heute die aktuelle Version des deutschen Sprachpakets runtergeladen. Scheint einwandfrei zu funktionieren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.