Speicherproblem mit Firefox 1.5.0.1 immer noch vorhanden

Folgende Korrekturen finden sich laut http://www.mozilla.com/firefox/ in der aktuellen Version von Firefox:

Here’s what’s new in Firefox 1.5.0.1:

  • Improved stability.
  • Improved support for Mac OS X.
  • International Domain Name support for Iceland (.is) is now enabled.
  • Fixes for several memory leaks.
  • Several security enhancements.

Leider kann ich bisher die Korrektur der „Memory leaks“ nicht bestätigen. Im Gegenteil: seit der Aktualisierung ist das Problem noch viel schlimmer geworden.

Gestern war der Browser ca. 6 Stunden am Stück geöffnet. Am Ende belegte er 190MB Speicher! Während ich diesen Beitrag erstelle ist der Browser etwa seit einer halben Stunde geöffnet. Ich habe 10 Tabs geöffnet und der Verbrauch liegt derzeit bei 100MB. Zwar habe ich genug Arbeitsspeicher in meinem Rechner, aber dieser Zustand ist so nicht vertretbar.

Ich versuche nun alle installierten Plugins zu entfernen und den Browser eine Weile so laufen zu lassen. Wenn das alles nichts hilft, werde ich die Version wieder downgraden und mit dem Addon „Fasterfox“ betreiben. So ließ sich das Problem wenigstens beheben.

1 Kommentar

  1. Daniel

    Komischerweise taucht das Problem bei mir auf der Arbeit nicht auf… Vielleicht liegt das Problem auch bei einem meiner installierten Plugins? Ich werde das auf jeden Fall noch testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.