Open Source as alternative

Unter http://www.osalt.com (steht für Open Source as alternative) findet sich ein sehr nützlicher Service wie ich finde. Hier hat man die Möglichkeit nach einem kommerziellen Tool zu suchen und bekommt als Ergebnis eine Liste mit alternativen Open Source Tools, die ähnliche Features haben, bzw. die gleiche Aufgabe erfüllen.

Zusätzlich kann man sich noch für den RSS Feed anmelden. Damit bekommt man die neuesten Änderungen direkt mit, ohne immer auf der Seite suchen zu müssen.

Meiner Meinung nach eine sehr gute Idee, wenn man nicht unbedingt auf dem absolut aktuellsten Stand ist, welche innovativen  Projekte gerade auf dem Open Source Sektor verfügbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.