7 Kommentare

  1. Michael Kraus

    Sehr fein, in der Tat.. Z.B. Miranda verwendet die Icons auch. Bei der Verwendung sollte nur darauf geachtet werden, dass mit dem Icon ja auch ein gewisser Zweck definiert wurde, d.h. diese nicht einfach „wild“ verwendet werden sollten.

  2. Daniel

    Oh, Miranda auch? Das wußte ich gar nicht. Hab das Tool schon sehr lange nicht mehr verwendet… Fein!

  3. Casa

    Joh, die Icons gefallen mir. Und da ich an meiner ersten Cocoa-Applikation arbeite, kommen die recht gelegen. 😉 Und nein es gibt noch nichts zu zeigen. Erstmal muss ich mir Objective-C einverleiben.

    Aber die Icons rocken.

  4. Daniel

    Cool, ist das Buch schon geliefert?

  5. Daniel

    Hier übrigends noch ein Link zu weiteren Open-Source Icons: http://davidcrow.ca/article/634/open-source-icons

  6. Daniel

    Noch eine Seite mit weiteren freien GUI Icons: http://www.userinterfaceicons.com/

  7. Noer

    I don’t think you can use without ginivg any credits. Maybe one or two listed here have no restrictions. It’s better if you contact the author. And that’s one of the reason why I’ve provided the link to the author.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.