Cooles Fortbewegungsmittel

Wer hat sich das nicht schon immer gewünscht? Wie Michael J. Fox im Film „Zurück in die Zukunft“ mit dem Hoverboard über den Boden schweben. Diese Vision ist vielleicht bald keine mehr.

Unter http://www.arbortech.com.au/airboard/ gibt es das erste Fortbewegungsmittel was den Hoverboards ziemlich ähnlich ist. Dabei steckt in der Maschine ein normaler Benzinmotor, der das Mini-Luftkissenboot auf eine Geschwindigkeit von fast 25 km/h beschleunigt.

[photopress:airboard.jpg,full,centered,border]

Einziger Haken: der Preis. Angeblich kostet das Spielzeug 17000 US-Dollar. Ohne Transportkosten. Na ja, so cool wie man sich damit fortbewegt, würde ich das Teil auch selbst abholen 😉

Kategorien

4 Kommentare

  1. renleok

    Hi Daniel,

    da hast du aber ein geiles Fortbewegungsmittel aufgetan! Sicher kennst du auch dieses abgefahrene Teil, was aussieht wie ein Handrasenmäher. Nur eben, dass es nicht zum Raenmähen dient, sondern zur Fortbewegung. So ein Teil suche ich und bei meiner Suche bin ich auf deinen blog gestoßen. Falls du dieses Ding kennst, nenn mir Namen und ggf. auch die Website des Herstellers. Danke, Klaus

  2. Daniel

    Puhh… gehört hab ich davon auch schon mal. Ehrlich gesagt hab ich aber keine Ahnung wo man so ein Teil finden könnte.

    Ich würde auf jeden Fall mal noch bissel googlen…

    Viel Glück wünsche ich 🙂

  3. Daniel

    Nochmal Danke an Carsten, der auch das gefunden hat: http://www.segway.de/

    Das ist vermutlich das was Du meintest… Übrigens auch nicht übel 🙂

  4. renleok

    Vielen Dank, du hast mir sehr geholfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.